Rex Gildo – signierte Autogrammkarte

Rex Gildo – signierte Autogrammkarte

Unsere Markt gerechte Preisvorstellung: 12.-€ – Was wäre DEIN Angebot? Mail uns unter info@starcollector.de
Our fair market-oriented price: 12.-€ – What would be YOUR offer? Mail to info@starcollector.de

Original signierte Rüdel Autogrammkarte.
Der deutsche Schlagersänger und Schauspieler Rex Gildo wurde am 2. Juli 1936 in Straubing als Ludwig Franz Hirtreiter geboren und starb am 26. Oktober 1999 in München.
Sein Leinwand-Debüt gab Rex Gildo bereits im Jahre 1957 in dem Streifen Immer Wenn Der Tag Beginnt. Schon 1958 dann bekam er seine erste Hauptrolle neben dem damaligen Teenager-Idol Conny Froboess in dem Film Hula-Hopp, Conny.
Sein erster musikalischer Erfolg stellte sich dann im Jahre 1960 ein mit dem Titel Sieben Wochen nach Bombay, der Platz 13 in der deutschen Hitliste erreichte. Dies war der Grundstein für seine erfolgreiche Karriere als deutscher Schlagersänger, die ihm schon fast Kultstatus einbrachte.
Rex Gildo erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise, darunter unter anderem viermal der Bravo-Otto, 1968 die Goldene Europa, viermal die Goldene Stimmgabel, dreimal den Löwen von Radio Luxemburg und auch einen Stern auf dem Walk Of Fame Europe.
Das wohl bekannteste Lied von Rex Gildo war und ist die Nummer Fiesta Mexicana, in der der berühmte Ausruf Hossa Hossa wohl ewig in Erinnerung bleibt.