Starcollector

Autogramm von PETER NOONE – Herman’s Hermits

Autogramm von PETER NOONE – Herman’s Hermits Unsere Markt gerechte Preisvorstellung: 29.-€ – Was...

Aufrufe in den letzten 24 Stunden: 1

Ich lasse mit mir handeln!
Mail mir jetzt DEINEN Preis.

    Autogramm von PETER NOONE – Herman’s Hermits
    Autogramm von PETER NOONE - Herman's Hermits

    Unsere Markt gerechte Preisvorstellung: 29.-€ – Was wäre DEIN Angebot? Mail uns unter info@starcollector.de
    Our fair market-oriented price: 29.-€ – What would be YOUR offer? Mail to info@starcollector.de

    Autogramm von PETER NOONE – Herman’s Hermits auf BRAVO-Seite aus den Sechzigern.
    Peter Noone ist ein britischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der am 5. November 1947 in Manchester, England, geboren wurde. Er ist am besten bekannt als Frontmann der 1960er-Jahre-Band „Herman’s Hermits“. Die Band erlangte in dieser Zeit große Popularität und hatte zahlreiche Hits, darunter „No Milk Today“, „I’m into Something Good“, „Mrs. Brown, You’ve Got a Lovely Daughter“, „I’m Henry VIII, I Am“ und „There’s a Kind of Hush“.
    Hier sind einige wissenswerte Informationen über Peter Noone und Herman’s Hermits:
    Frühe Karriere: Peter Noone begann seine musikalische Karriere im Alter von 15 Jahren, als er Mitglied der Band „The Heartbeats“ wurde. Später wurde die Band in „Herman and the Hermits“ umbenannt, und schließlich wurde „Herman’s Hermits“ daraus.
    Erfolge mit Herman’s Hermits: Herman’s Hermits hatten in den 1960er Jahren eine beeindruckende Serie von Hits, die sich durch eingängige Melodien und Noones charakteristische Stimme auszeichneten. Die Band war ein wichtiger Bestandteil der „British Invasion“ in den USA, als britische Bands die amerikanischen Charts eroberten.
    Internationaler Erfolg: Herman’s Hermits tourten ausgiebig in den USA und erreichten dort großen Erfolg. Peter Noone wurde aufgrund seines charmanten Aussehens und seiner Bühnenpräsenz zu einem Teenie-Idol. Die Band verkaufte weltweit Millionen von Platten.
    Schauspielkarriere: Neben seiner Musikkarriere war Noone auch als Schauspieler tätig. Er trat in verschiedenen Filmen und Fernsehshows auf, darunter „Mrs. Brown, You’ve Got a Lovely Daughter“, ein Film, der nach einem ihrer Hits benannt ist.
    Nach der Trennung von Herman’s Hermits: Nachdem sich Herman’s Hermits 1971 aufgelöst hatten, setzte Peter Noone seine Solokarriere fort. Er veröffentlichte mehrere Alben und hatte einige Solohits, darunter „Oh! You Pretty Things“.
    Fortgesetzte Aktivität: Auch nach den Höhepunkten seiner Karriere ist Peter Noone weiterhin aktiv in der Musikszene. Er tritt regelmäßig auf und hat an verschiedenen Musikprojekten teilgenommen.
    Peter Noone und Herman’s Hermits haben einen bleibenden Einfluss auf die Popmusik der 1960er Jahre hinterlassen und sind auch heute noch in der Musikwelt präsent.

    BEI INTERESSE MACH MIR DEIN ANGEBOT UND SENDE EINE MAIL AN:

    info@starcollector.de