Beachten Sie auch unsere neue Rubrik "HOT SUMMER SALE"

Brian May & Roger Taylor Autogramm

Brian May & Roger Taylor Autogramm
Brian May & Roger Taylor Autogramm

Unser Angebotsvorschlag: 169.-€ – Was wäre DEIN Angebot? Mail uns unter info@starcollector.de
Our fair market-oriented price: 169.-€ – What would be YOUR offer? Mail to info@starcollector.de

Original von BRIAN MAY und ROGER TAYLOR signiertes Farb-Großfoto ca. 25×20 cm.
Die Mitbegründer einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten – Queen – unternahmen nach dem Tod von Freddie Mercury im Jahre 1991, der das Ende der Gruppe bedeutete, diverse Projekte, die das großartige Erbe weiter fortführen, aber auch Neues hervorbringen sollten.
In den folgenden Jahren unternahmen Brian May und Roger Taylor (ohne Beteiligung von John Deacon) verschiedenste kleinere Live- und Studio-Projekte unter dem Namen „Queen+“: May und Taylor teilten sich dabei den Lead-Gesang mit wechselnden Gast-Sängern und Sängerinnen. Bei Kurzauftritten waren u. a. Dave Grohl von den Foo Fighters in 2001 in New York bei Queens Einführung in die Rock and Roll Hall of Fame dabei, Patti Russo war es im Jahre 2002 in Amsterdam, Zucchero und Luciano Pavarotti  in 2003 in Modena sowie Anastacia in 2003 in Kapstadt beim 46664-Benefiz-Konzert. Im Studio gab es Neu-Einspielungen von Queen-Titeln u. a. mit Five (We Will Rock You in 2000), Robbie Williams (We Are the Champions in 2001) und John Farnham (We Will Rock You in 2003).

Ab Ende 2004 gab es eine dauerhafte Zusammenarbeit mit Paul Rodgers. Mit ihm gemeinsam fanden 2005, 2006 und 2008 unter dem Namen „Queen + Paul Rodgers“ ausgedehnte Tourneen durch Europa, Japan und Nordamerika statt. Das Projekt wurde jedoch 2009 mit dem Ausstieg von Paul Rodgers beendet.

Brian May & Roger Taylor Autogramm
Brian May & Roger Taylor Autogramm